Bild Header mobile BB Veranstaltungen

kameraNeues Social-Media-Video für die Nachwuchswerbung im Gartenbau

Der Landesverband Gartenbau Rheinland e. V. hat 2015 im Rahmen der Nachwuchswerbearbeit für die Nachwuchswerbekampagne des Zentralverbandes Gartenbau e. V. (ZVG) „Gärtner.Der Zukunft gewachsen.“ ein neues Social-Media-Video produzieren lassen.
Sieben Auszubildende rheinischer Gartenbaubetriebe und Schüler der Elly-Heuss-Knapp-Schule, Berufskolleg der Stadt Düsseldorf, haben dieses Projekt tatkräftig und mit viel Engagement begleitet und als Hauptdarsteller für eine authentische Umsetzung gesorgt. Schaut selbst:

 

kameraStart frei für die Social-Media-Videos der Nachwuchskampagne - Gärtner. Der Zukunft gewachsen.

Das Grüne Medienhaus ließ im Auftrag des Zentralverbandes Gartenbau e.V. (ZVG) Studenten der Köln International School of Design (KISD) Video-Konzepte für den Einsatz in den sozialen Medien entwickeln. Dabei überzeugte vor allem ein Konzept durch die Herangehensweise den Beruf nicht über seine Fachrichtungen, sondern über die vielseitigen Tätigkeiten eines Gärtners darzustellen. Das Konzept von Maximilian Heere und Michael Möckel verfolgt die Intention, kurz und prägnant mit Jugendlichen alle Informationen rund um den Beruf mit seinen sieben Fachrichtungen darzustellen. Auf Grundlage dieses Konzeptes entstanden fünf Videos, die ab sofort im Zweiwochentakt auf dem neu angelegten Youtube-Kanal www.youtube.com/channel sowie bei Facebook, Twitter und Google Plus online gestellt werden. Anschauen und weitersagen!

Weitere Infos auch unter: www.beruf-gaertner.de

   

 

 kalenderSave the date: I LOVE GREEN - „Tag der Ausbildung“ auf der IPM ESSEN am 24. Januar 2018

 

ipm essen 2018 logo d

Der "Tag der Ausbildung" hat sich seit einigen Jahren als fester Bestandteil der Nachwuchswerbung in Nordrhein-Westfalen etabliert. Veranstaltungen im Rahmen der Internationalen Pflanzenmesse IPM mit bis zu 700 Gästen aber auch Veranstaltungen wie in Kevelaer, Viersen, Leverkusen, Köln, Hemer oder Bonn, sorgten für eine erhebliche Aufklärung und Imagebildung bei jungen Schulabgängern. Seit 2004 wurden somit über 10.000 interessierte Schüler und Schülerinnen allgemein bildender Schulen der Klassen 9 und 10 und der gymnasialen Oberstufe informiert.

Die Veranstaltungen informierten über den Gartenbau mit vielseitigen und interessanten Ausbildungsmöglichkeiten. Besonders in der Berufsorientierungsphase sind solche Veranstaltungen bei der Wahl eines Ausbildungsplatzes hilfreich. Mancher Teilnehmer fand nach einer solchen Veranstaltung den Weg in eine gartenbauliche Ausbildung oder begeisterte mit den Erlebnissen andere.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Die nächste Veranstaltung steht am 24. Januar 2018 an. Dann heißt es wieder: "Tag der Ausbildung" der Grünen Berufe  auf der Internationalen Pflanzenmesse IPM in Essen. Die Gartenbau- und Floristik-Experten erläutern, warum eine Ausbildung in der Grünen Branche so interessant ist. Im Anschluss können die Schüler an 10 speziellen Praxisstationen erfahren, mit welchen Dingen man im Gartenbau zu tun hat. Vom Balkonkastenpflanzen, oder einem Pflanzenquiz bis hin zum Umgang mit verschiedenen Scheren in der Baumschule ist alles dabei. 

 

 


hoereremail

Geschäftsstelle Dortmund
 
Telefon: 0231 961014-0
Telefax: 0231 961014-90
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Geschäftsstelle Köln

Telefon: 0221 715100
Telefax: 0221 7151031
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!