headline gartenbau

Bild Header mobile Keimling

Ende August feierte die Website von „Natürlich schöne Augenblicke“ ihren Relaunch. Der neue Internetauftritt der Kampagne „Natürlich schöne Augenblicke“ soll gezielt über Blumen und Pflanzen informieren und Konsumenten eine Orientierung bei Pflanzenkauf, -verwendung und -pflege geben...

Natürlich_schöne_Augenblicke.png

Die Kampagne „Natürlich schöne Augenblicke“ mit Blumen und Pflanzenrichtet sich ganz bewusst auch an eine unerfahrene Zielgruppe, die fast schon Berührungsängste zu Blumen und Pflanzen hat. Dies bestätigen auch repräsentative Marktforschungsergebnisse, die zum Start der Kampagne erhoben wurden. Dadurch, dass auch große Wissensdefizite bezüglich der Pflege von Blumen und Pflanzen vorhanden sind, verzichtet diese Zielgruppe auf den Kauf und die Verwendung von Blumen und Pflanzen. Ziel der Kampagne ist es, diese Wissensdefizite gegenüber Blumen und Pflanzen abzubauen und pflanzenunerfahrenen Personen Tipps vom Kauf bis hin zur Pflege von Blu-men und Pflanzen zu geben.Die Kampagne „Natürlich schöne Augenblicke“ ist von Partnern aus der Gartenbaubranche, darunter auch der Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE), auf Initiative des Zentralverbandes Gartenbau e.V. (ZVG) ins Leben gerufen worden.

welt.pngHomepage

welt.pngFilm

 

 

 

 


 
Produktionstagung Zierpflanzen 
26.11.2019 | Gartenbau Welzel | Gartenbau Straelen
 
weitere informationen
_________________________________
 
Seminar für Friedhofsgärtner
28.11.2019 | Münster
 
weitere informationen
__________________________________
kalender

2019 | Terminübersicht

weitere informationen

  __________________________________
Logo IPM ESSEN
28. - 31.01.2020 | IPM Essen

weitere informationen

 
Imagekampagne des deutschen Gartenbaus:
Natürlich schöne Augenblicke

welt  kamera