Header Presse Aktuelle

Bild Header mobile Presse Aktuelles

Der Landesverband Gartenbau NRW begrüßt den neuen Schwerpunkt digitales Lehren und Lernen der Landesregierung NRW. Unsere Kinder haben nicht nur ein Recht auf gute Bildung, sondern ist der Schlüssel für erfolgreiche Abschlüsse in Ausbildung und Studium.

Mehr

Wir alle spüren schon heute die Auswirkungen des Klimawandels durch Wetterextreme wie Hitzeperioden mit langen Trockenzeiten, Stürme und Starkregenereignisse sowie milde Winter. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, bedarf es großer gemeinsamer Anstrengungen, um grüne Infrastruktur in Städten und Gemeinden zu erhalten und weiterzudenken. Darüber sprach die Landesvereinigung Grüner Verbände mit Mitgliedern des Landtagsausschusses für Umwelt, Landwirtschaft, Natur-und Verbraucherschutz auf der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort.       

Mehr

NRW ist Weihnachtsbaumland. Unsere Weihnachtsbäume kommen vor allem aus dem Sauerland, das eins der größten Anbaugebiete in Europa ist. Und da ist jetzt im Frühjahr und Sommer eine der arbeitsreichsten Zeiten. Denn damit wir in sechs Monaten unseren Wunsch-Weihnachtsbaum erhalten können, muss jede einzelne Tanne jetzt in Form gebracht werden.        

Mehr

Den Urlaub nach Hause holen: Mit duftendem Lavendel kommt das Aroma des Südens auf den Balkon oder in den Garten. Die leuchtend-violettblauen Blüten und hitzetoleranten Pflanzen erfreuen nicht nur den Menschen – auch bei Insekten sind sie aufgrund des hohen Zuckergehalts im Nektar sehr beliebt. Wie gut, dass Gärtner Lavendelpflanzen inzwischen auch in Deutschland anbauen, zum Beispiel am Niederrhein in Nordrhein-Westfalen.

Mehr

Pflanzen sind natürliche Klimaanlagen. Sie speichern Wasser und geben es wohldosiert wieder ab. Dank innovativer Lösungen von Gartenbauunternehmen unter anderem aus Nordrhein-Westfalen können Dächer in Städten und Kommunen kinderleicht begrünt werden. Ihre Klimaschutzpflanzen bieten ein wirksames Gegenmittel zu heißen und trockenen Sommern und helfen dabei, unsere Umwelt zu verbessern.

Mehr

Auf der nun geöffneten Landesgartenschau in Kamp-Lintfort ist der Landesverband Gartenbau NRW gleich mit zwei Ausstellungsbeiträgen vertreten. Baumschulen und Friedhofsgärtner zeigen die Vielfältigkeit der Pflanzen mit unterschiedlichen Gestaltungsideen.     

Mehr

Das niederländische Landwirtschaftsministerium schnürt einen Notfonds für den Zierpflanzen- und Gartenbau in Höhe von 600 Millionen Euro und will den Unternehmen 70 Prozent des Umsatzschadens ersetzen.

Mehr

Wenige Tage vor Ostern eröffnet die Spargelstrasse NRW heute offiziell die Saison. Trotz der Schwierigkeiten, ausreichend Arbeitskräfte für die Ernte zu finden, sind die ersten Mengen des Gemüses aus regionalem Anbau auf dem Markt. Willy Kreienbaum, Vorsitzender der Vereinigung Spargelanbauer Westfalen-Lippe und der Spargelstrasse NRW, schätzt die aktuelle Lage in folgendem Interview so ein:

Mehr